Von mir kannst du dir Blogartikel schreiben lassen: Meine klaren, gut strukturierten Texte helfen dir, mit deinem Unternehmensblog sichtbar zu werden. 

Blogbeiträge schreiben lassen: Was bringt dir das?

Auch 2023 gilt noch: Blogs verschaffen dir mehr Sichtbarkeit und mehr Traffic. Denn ein regelmäßig bespielter Unternehmensblog kann drei Dinge:

  1. Je regelmäßiger du postest, desto mehr wird den Crawlern der Suchmaschine suggeriert, dass deine Inhalte aktuell und relevant sind. Das kann dir und deinem Blog einen Push nach oben in der Trefferliste verschaffen. 
  2. Je mehr Themen du in deinem Blog aufgreifst, desto mehr Keywords kannst du bespielen. So wird es für Kund:innen einfacher, dich und deine Marke zu finden. 
  3. Je besser deine Inhalte, umso mehr kannst du dich als Expert:in positionieren: Wenn du potentiellen Kund:innen Mehrwert rund um dein Produkt zur Verfügung stellst, baust du Vertrauen zu dir und deiner Marke auf. 
Blogartikel schreiben lassen

Wie können solche Blogartikel aussehen? 

Um dich als Spezialist:in zu positionieren, kannst du mit deinem Blogcontent verschiedene Formate wählen. Diese könnten z.B. sein:

  • Ratgebertexte
  • Hintergrundwissen
  • Anwendungsbeispiele
  • Fragen rund um das Produkt beantworten
  • Values aus der Firma beleuchten
  • aktuelles Unternehmensgeschehen zeigen

Gerne brainstorme ich auch mit dir über neue Ideen für deine Blogbeiträge oder übernehme sogar ganz die Redaktionsplanung für dich.

Sichtbarer werden: Blogartikel schreiben lassen inkl. SEO-Optimierung

Wenn du Blogartikel schreiben lassen willst, pflege ich natürlich auch Keywords ein. Diese kannst du mir liefern, auf Wunsch übernehme ich auch die Keyword-Recherche für dich. Dafür nutze ich Tools wie den Google Keyword Planner oder Answer The Public. 

Zu einer gründlichen SEO-Reche gehört auch eine Konkurrenzrecherche: Ich schaue mir an, wie die ersten Treffer ihre Inhalte aufbauen. So bekomme ich einen Eindruck, wie sich dein Blogartikel von der Masse abheben und so Mehrwert generieren kann. 

Wenn der Blogbeitrag fertig ist, verfasse ich noch den SERP Snippet, füge Keywords ein und sorge so dafür, dass dein Beitrag in den Suchmaschinen gelistet und auch geklickt wird.

Übrigens ist die Suchmaschinenoptimierung mit einem SEO-optimierten Text nicht zu Ende: Auch Bilder sollten optimiert werden und auf technischer Seite die besten Voraussetzungen für gut rankenden Inhalt erfüllt werden.  

Sichtbarkeit für deine Personenmarke mit mir als Ghostwriterin

Wenn du persönlich als Verfasser:in deiner Blogbeiträge nach außen treten möchtest, kann ich dich als Blog-Ghostwriterin unterstützen.

Ich analysiere deinen Content, um mir ein Bild von deinem Stil zu machen: So schaue ich, welche Merkmale du verwendest, um sie dann zu imitieren. Zudem arbeite ich mich tief in deine Inhalte ein, damit der Eindruck von Authentizität für deine Leserschaft erhalten bleibt.

Darum ist es eine gute Idee, Blogbeiträge von mir schreiben zu lassen 

Blogbeiträge schreiben lassen von Texterin Ute Walter

Copywriter gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Warum solltest du gerade von mir Blogartikel schreiben lassen?

Als freie Texterin ist mein Job, zu kommunizieren und Aufmerksamkeit zu generieren. Das Handwerk dafür habe ich in Agenturen gelernt: Diese Agenturbrille setze ich bei jedem Projekt auf, um deinen blinden Fleck zu finden.

So schaue ich über den Tellerrand, finde einen roten Faden, strukturiere – und finde den richtigen Aufhänger und die richtigen Worte, um auch das scheinbar belangloseste Thema spannend für deine Leser*innen zu inszenieren. 

Ich denke schnell, verstehe Zusammenhänge gut und rasch. Deshalb arbeite ich mich immer fix in neue Themenfelder ein. Diese durchdringe ich, bis gut lesbare und unterhaltsame Blogbeiträge entstehen.

Mehr über mich kannst du hier erfahren. 

Gebloggt habe ich übrigens schon immer: Meine eigenen Themen waren ein Auslandspraktikum in L.A., Rezepte, Nähen von Frauenkleidung oder veganes Essen in Schleswig-Holstein

Überzeug dich selbst davon: Schau dir die Blogbeiträge in meinem Portfolio an. 

Blogartikel schreiben lassen: Wie funktioniert das?

Wenn wir uns dafür entscheiden, miteinander zu arbeiten, schicke ich dir ein Briefingformular, in dem ich alle wichtigen Punkte zu Tonalität und Erwartungen frage.

Damit ich mit dem Blogartikel schreiben loslegen kann, lieferst du mir dein Thema, die Keywords und Bildmaterial. Wenn du möchtest, kannst du den Artikel auch bereits vorstrukturieren. Ansonsten übernehme ich gern die Struktur für dich. 

Ich verfasse den Artikel und schicke ihn dir. Wenn er dir gefällt, kannst du ihn direkt veröffentlichen. Wenn Details noch nicht stimmig sind, passe ich diese in einer kostenlosen Korrekturrunde für dich an.

Danach erhältst du von mir eine Rechnung.

Schau dir gern die häufigsten Fragen zu einer Zusammenarbeit mit mir an, bevor du mich beauftragst. 

Was kostet ein Blogartikel?

Die Kosten für einen Blogartikel mit einem Umfang von bis zu 1000 Wörtern starten bei mir ab 400 Euro zzgl. MwSt. Eine ausführliche Aufstellung findest du in meiner Preisliste.

Wenn du dir von mir als Ghostwriterin Blogartikel schreiben lassen möchtest, erhebe ich einen Aufschlag. 

Im Abo Blogbeiträge schreiben lassen und sparen: regelmäßig Sichtbarkeit boosten

Von einer regelmäßigen Zusammenarbeit haben wir beide was: Ich kann besser planen, du wirst mit jedem Beitrag ein Stückchen sichtbarer – und sparst: Bei einer Beauftragung für 12 Monate wird jeder Blogbeitrag günstiger. 

Zudem biete ich beim Abo die Ideenentwicklung mit an: Als i-Tüpfelchen in unserer Zusammenarbeit überlege ich mir passende Themen und ergänze deinen Redaktionsplan mit meinen Vorschlägen.